Englisch

WELCOME!

Englisch wird jetzt bereits in der Grundschule unterrichtet und unsere neuen 5er kommen mit viel mündlichem Vorwissen und großem Interesse ans Comenius-Gymnasium. Diese Begeisterung greifen wir auf und machen die Kinder für die Weltsprache Englisch fit.

Unser Englischunterricht ist kommunikativ ausgerichtet und methodisch abwechslungsreich gestaltet. Aufgrund des starken Bezugs zu ihrer eigenen Lebenswelt haben die Kinder großen Spaß am Englischen. Schnell lernen sie, englischsprachige Texte nicht nur zu lesen und zu verstehen, sondern auch selbst zu verfassen. Neben der Vertiefung der bereits erworbenen Fertigkeiten wird nun das Erkennen der Strukturen der englischen Sprache immer wichtiger, wobei die Kommunikation stets einen Schwerpunkt bildet. Zudem schulen wir das Hör- und Sehverstehen anhand von ansprechenden englischsprachigen Materialien. Alle vier Kernkompetenzen (Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben) werden von Anfang an geübt und gefestigt. Zunehmend erwerben die Kinder nun auch landeskundliche Kenntnisse und entwickeln interkulturelle Kompetenzen.

Am Comenius-Gymnasium ist das Fach Englisch für alle Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse verpflichtend. Viele von ihnen belegen Englisch jedoch bis zum Abitur und unterstreichen damit die Bedeutung dieser Sprache in einer globalisierten und vernetzten Welt. Jedes Jahr werden am Comenius-Gymnasium aufgrund der großen Nachfrage zwei bis drei Leistungskurse im Fach Englisch angeboten. Bereits in der 9. Klasse stellen die Schülerinnen und Schüler ihre Kommunikationsfähigkeiten in einer Mündlichen Prüfung unter Beweis.

 

Teilnahme an Wettbewerben:

Seit sechs Jahren findet der Englischwettbewerb The Big Challenge, der in verschiedenen europäischen Ländern einmal jährlich an den weiterführenden Schulen ausgetragen wird, auch am Comenius-Gymnasium statt. Am Wettbewerbstag 2015 nahmen weit über 500.000 Schülerinnen und Schüler in Europa teil – über 270.000 davon aus Deutschland. Europaweit beantworten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Multiple-Choice Fragebogen mit 54 Fragen zu Wortschatz, Grammatik, Aussprache und Landeskunde. Der Test findet in der Schule statt und die Testdauer beträgt 45 Minuten.

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und ein Geschenk. Für die Schülerinnen und Schüler mit den besten Ergebnissen gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Die Kinder bereiten sich eigenständig auf den Wettbewerb vor, indem sie die Big Challenge App auf ihr Smartphone herunterladen oder auf der Homepage des Veranstalters www.thebigchallenge.com/de  unterhaltsame Trainingsaufgaben zum Üben verwenden. 

Der Big Challenge Wettbewerb ist für unsere Schülerinnen und Schüler immer eine spannende Herausforderung. Er hat zudem einen positiven Einfluss auf die Motivation im Englischunterricht. 

 

Austauschprogramme:

Australien:

Seit vielen Jahren nun fahren Comenianer im Rahmen des Austausches mit dem Somerset College an die wunderschöne Gold Coast nach Australien. In Gastfamilien verbringen die Schülerinnen und Schüler zwei Wochen an diesem malerischen Fleckchen Erde, nehmen am Schulleben teil und lernen den Australian Way of Life kennen. Abgerundet wird der zweiwöchige Einblick in das australische Schul- und Familienleben durch eine ein- bis zweiwöchige Reise, die den Schülerinnen und Schülern die kulturelle, soziale und landschaftliche Vielfalt dieses atemberaubenden Kontinents vor Augen führt. Sydney, Fraser Island, Brisbane oder Melbourne waren in den letzten Jahren beliebte Ziele. Einige Impressionen des letzten Durchgangs erhalten Sie hier – dem Blog, der aus Schülertexten besteht und ihre Erfahrungen in Down Under mit tollen Fotos schildert – ein Blick lohnt sich! 

USA:

Unsere amerikanische Partnerschule, die Keller High School, befindet sich in der Stadt Keller in Texas. Keller hat ca. 42000 Einwohner und liegt im mittleren Nordosten von Texas, ungefähr 25 km nördlich von Fort Worth. Alle zwei Jahre, im März oder April, reisen unsere Schülerinnen und Schüler für zwei Wochen nach Texas. Sie leben in dieser Zeit in Gastfamilien und erleben somit den American Way of Life hautnah. Neben dem gemeinsamen Schulbesuch mit den Gastgeschwistern stehen mehrere Ausflüge, z. B. nach Fort Worth, Dallas und zu den Fort Worth Stockyards auf dem Programm. Ein Highlight ist der Besuch eines Rodeos. Weitere Informationen sind hier zu finden.

Business English:

Zur Vorbereitung auf ein Studium im Ausland und international ausgerichtetes Berufsleben bieten wir seit zehn Jahren den Business-English-Kurs am Comenius-Gymnasium an. Die Schülerinnen und Schüler bereiten sich im zweistündigen Kurs auf die schriftliche Prüfung bestehend aus Summary, E-Mail Writing und Memo-Writing sowie auf die mündliche Prüfung mit den Schwerpunkten Telephoning, Job-Interview und Presentation vor. Durch die externe Prüfung bei der IHK erwerben die Lernenden das anerkannte Zertifikat: Zusatzqualifikation für Schülerinnen und Schüler allgemeinbildender Schulen Sek. II. Berufsorientiertes Englisch. Dieser Vorbereitungskurs findet zusätzlich zum regulären Kursangebot in der Oberstufe statt und erfreut sich eines regen Zuspruchs und zahlreicher erfolgreicher Abschlüsse. Hier finden Sie weitere Informationen.

 

                                                          COME IN AND FIND OUT!