2015-08-05 - Klassen 7 bei den Festspielen in Bayreuth

 Ferienfahrt nach Bayreuth

Insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7c und 7d haben zwei
Tage der letzten Ferienwoche genutzt, um sich zusammen mit Frau Dr.
Palma und Frau Bügener auf den langen Weg nach Bayreuth zu machen, um
dort eine Aufführung der Wagneroper Parsifal anzusehen. Auch
Schülerinnen und Schüler des Gerresheimer Marie-Curie-Gymnasiums waren
mit von der Partie. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Fahrt und
die begehrten Karten für die als Kinderoper bearbeitete Version
Parsifals durch die Teilnahme an einem Kostümwettbewerb gewonnen.
Dieser war von der Berliner Fair-Play-Stiftung in Zusammenarbeit mit
den Wagner-Festspielen ausgeschrieben worden. Im Kunstunterricht
hatten die Schülerinnen und Schüler Kostüme für die Charaktere der
Oper entworfen, die nun in ihrer Umsetzung auf der Bühne zu bewundern
waren. Begeisterter Applaus und die Möglichkeit am Schluss noch
Autogramme und Fotos zusammen mit den Sängern zu machen rundeten den
Opernbesuch ab. (Büg)

 

Bayreuth2.jpg

 

Bayreuth3.jpg