2015-04-26 - Raumnot am Comenius-Gymnasium

Versprechungen, die nicht erfüllt wurden -
Die Vorgeschichte

Per Ratsbeschluss vom 25.06.2009 und mit Genehmigung der Bezirksregierung Düsseldorf vom
05.11.2009 ist das Comenius-Gymnasium zu Beginn des Schuljahres 2010/11 in eine
Ganztagsschule umgewandelt worden. Dem war vorausgegangen, dass sich die Stadt Düsseldorf an unsere damalige Schulleitung gewandt und sie dringend gebeten hatte, das Comenius-Gymnasium möge sich an dieser zweiten Runde der „Ganztagsoffensive“ des Landes NRW beteiligen.
Damals waren unserer Schule seitens der Stadt weitreichende Versprechungen gemacht
worden, um dem Drängen nach Umwandlung in ein Ganztagsgymnasium Nachdruck zu verleihen.
Zitat aus dem Protokoll der Schulkonferenz vom 23.04.2009 (TOP 2): „Die Schulleitung hat bereits Signale von der Stadt Düsseldorf bekommen, dass das Comenius auf Grund baulicher Aspekte (u.a.Platz für weitere Bauten) sich besonders für den gebundenen Ganztag eignen würde. Wenn die Schule sich dazu entschließt, können die oben genannten Wünsche [gemeint sind eine Mensa und weitere Bauten zur Behebung der Raumnot] schneller erfüllt werden, ansonsten muss das Comenius länger warten.“
Daraufhin hatte die Schulkonferenz an diesem Tag vor fast genau sechs Jahren den Beschluss
zur Aufnahme des gebundenen Ganztagsbetriebs getroffen – allerdings mit der bewussten
Einschränkung: „unter der Voraussetzung, dass die notwendige räumliche Ausstattung vom
Schulträger bereit gestellt wird“ (Protokoll der Schulkonferenz vom 23.04.2009).
In der Beschlussvorlage für den Rat der Stadt Düsseldorf waren die anstehenden
Investitionskosten für unsere Schule konkret mit 3.500.000 € beziffert und hinzugefügt worden: „Um die Bau- und Einrichtungsmaßnahmen im Zuge des sukzessiven Ausbaus der Ganztagsschule sicherstellen zu können, müssen die Planungen kurzfristig, d.h. unmittelbar nach Genehmigung der Umwandlung in eine Ganztagsschule, aufgenommen werden. Die hierfür notwendigen Haushaltsmittel müssen ggfs. über- bzw. außerplanmäßig bereitgestellt werden. 

Das Comenius-Gymnasium wurde Ganztagsschule und wird von Eltern gerne angenommen. Damit dies auch so bleibt, muss JETZT etwas geschehen. 

Und das schrieb die Rheinische Post über uns: 

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/schlagabtausch-zur-schulpolitik-aid-1.5058631

 

Und dieser Beitrag lief bei Center TV am Freitag, den 24.4.2015

 

Zur Verfügung gestellt von center.tv Düsseldorf.

Zur Verfügung gestellt von center.tv Düsseldorf.