0000-00-00 - Girls’ Day - Frauen in Führungspositionen

Unter dem Motto "Frauen in Führungspositionen erleben" hat Schulministerin Sylvia Löhrmann zum wiederholten Mal Schülerinnen in das Schulministerium eingeladen. Die Oberstufenschülerinnen der Q1 des Comenius Gymnasiums Marie Bussang, Darya Malukha, Julia Seipold und Greta Wienkamp konnten Ministerin Löhrmann und weiteren Frauen in Führungspositionen des Ministeriums bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Die Schülerinnen beobachteten und begleiteten die Ministerin und die weiblichen Führungskräfte in ihrem Arbeitsalltag und gewannen in Gesprächen Einblicke in die unterschiedlichen beruflichen Wege, durch die die Frauen ihre Positionen erreicht haben.

In ihrer Begrüßungsansprache ermutigte die Ministerin die Mädchen ihre Chancen und Potenziale zu nutzen und sich nicht entmutigen zu lassen bei der Verfolgung ihrer Ziele. "Frauen gehören in Führungspositionen, weil die Gesellschaft es sich einfach nicht mehr weiter leisten kann, Potentiale zu verschenken und auf das Können und die Kompetenz der weiblichen Hälfte der Gesellschaft zu verzichten. Wir wollen Mädchen und junge Frauen motivieren, an ihre guten Schulerfolge anzuknüpfen und etwas daraus zu machen."

girlsday-news.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Eindrücke geben dieser Erfahrungsbericht unserer Schülerinnen und zusätzliche Fotos auf der Seite des Schulministeriums, wo man auch die Pressemitteilung findet.