2014-10-19 - Früher Einblick in die Naturwissenschaften

ComNatWisseL im Hause!

Kurz vor den Herbstferien wurden an einem Montagmorgen Grundschüler aus unserem linksrheinischen Einzugsgebiet im Comenius-Gymnasium gesehen, die mit ihren Lehrern recht zielstrebig auf unseren Chemiesaal zusteuerten.
Was war da los? Es handelte sich doch wohl nicht um eine Art feindlicher Übernahme des sowieso schon begrenzten Raumangebots am Comenius-Gymnasium?! :-)LOGO_ComNatWisseL_4.jpg

Keine Sorge! Ein neues Projekt unserer Schule, bei dem es um die Förderung des naturwissenschaftlichen Interesses von Schülerinnen und Schülern aus den benachbarten Grundschulen geht, ist angelaufen 
Idee und Umsetzung des Projekts liegt in den Händen von Herrn Wiewiora, dem hier für sein naturwissenschaftliches Engagement ein herzlicher Dank gilt. 

Der Name des Projekts, der nicht so ganz einfach über die Lippen geht,  lautet ComNatWissel (Comenius-Naturwissenschaften-Lernen).

Bei einem ersten Besuch in einer weiterführenden Schule können die Grundschulkinder spannende naturwissenschaftliche Experimente mit Alltagsgegenständen durchführen. Eingekleidet ist das Ganze in eine spannende Detektivgeschichte, bei der die Kinder als besonderes Highlight mit dem Mikroskop einen Verdächtigen überführen sollen. .

Mehr darf an dieser Stelle aber nicht verraten werden, denn in den kommenden Wochen werden weitere Grundschulklassen unsere Schule besuchen und sich dort als Detektive im Chemieraum betätigen.

Das ComNatWisseL-Logo wurde von unseren Schülern Robin Grützmann und Till Schröder aus der Stufe 9 gezeichnet.

 Schuelerversuch2.jpgSchuelerversuch1.jpg