2014-06-25 - Ehrung besonderer Schülerleistungen im Schuljahr 2013/2014

Auch in diesem Jahr haben unsere Comenianer wieder einmal in eindrucksvoller Weise gezeigt, dass sie sich nicht nur im Unterricht engagieren, sondern auch gewillt sind, weit über das geforderte Maß hinaus Leistung zu bringen und an vielen Wettbewerben und Prüfungen erfolgreich teilzunehmen.

Die besten Leistungen wurden in diesem Jahr zum ersten Mal in einer feierlichen Atmosphäre gewürdigt. Begleitet vom Chor des Comenius Gymnasium unter der Leitung von Herrn Fries wurden die insgesamt 138 Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Sprache, Mathematik, Wirtschaft und Sport ausgezeichnet.

Im sprachlichen Bereich wurden die Absolventinnen und Absolventen der IHK Prüfung „Berufsorientiertes Englisch und Spanisch“ ausgezeichnet und erhielten ihre Urkunden von Frau Hartmann-Scheer (Prüferin bei der IHK) und von Frau Kremp (IHK Düsseldorf), die zum zehnjährigen Bestehen der Prüfung die Zertifikate persönlich überreichten.

Zu den weiteren Sprachprüfungen, die unsere Comenianer im vergangenen Schuljahr erfolgreich absolvierten, zählen die renommierten Prüfungen „ Diplôme d’Études en Langue Française (DELF)“ und „Diplomas de Español como Lengua Extranjera (DELE)“, sowie der „Big Challenge Wettbewerb“ (The First English Contest for Schools). Zudem konnten in diesem Jahr das erste Mal Comenianer an der renommierten TELC –Prüfung (The European Language Certificates) teilnehmen und von Herrn Dr. Streif vom Sprachcafé Düsseldorf persönlich ihre Zertifikate entgegen nehmen.

Neben den Sprachprüfungen wussten unsere Schüler aber auch beim Wettbewerb der Boston Consulting Group „Business @ School“ zu überzeugen, sowie bei der Mathematik Olympiade und dem Känguru Wettbewerb der Mathematik.

Den Abschluss bildeten die erfolgreichen Sportler des Comenius Gymnasiums, die besonders gute Platzierungen bei den Bezirksmeisterschaften im Hockey und bei den Fußball-Stadtmeisterschaften erzielten.

Bilder von der feierlichen Ehrung finden Sie unter 
Galerie