2019-02-05 - Mathematik Olympiade

Nach meiner Teilnahme an der Schulrunde der Mathematik-Olympiade wurde ich benachrichtigt, dass ich das Comenius-Gymnasium bei der Regionalrunde vertreten kann. Es handelte sich um einen dreistündigen Wettbewerb mit interessanten mathematischen Aufgaben. Nach einigen Tagen habe ich dann erfahren, dass ich hierbei erfolgreich war und mich für die Landesrunde qualifiziert habe. Deswegen hat unser Schulkoordinator für die Mathematik-Olympiade, Herr Busch, mir angeboten, mich auf die Landesrunde vorzubereiten, indem ich mich jede Woche gemeinsam mit Professor Bogopolski von der Heinrich-Heine-Universität mit spannenden mathematischen Fragestellungen beschäftige. Nach Absprache mit unserem Schulleiter Herr Aust habe ich erfahren, dass das Comenius-Gymnasium mich dabei vollkommen unterstützt. Seit dem 20.11.18 verbringe ich nun eine Stunde pro Woche an der Heinrich-Heine-Universität, um mich vertieft mit mathematischen Themen, insbesondere der Kombinatorik, der Zahlentheorie und der Geometrie auseinanderzusetzen.

Arman R., Q2