2016-08-22 - "Wie bewerbe ich mich richtig?"

Comenianer bereiten sich auf einen stressfreien Start ins Berufsleben vor

Schüler aus der EF und der Q1 nutzten an zwei Nachmittagen in einem Workshop zur Berufsorientierung die Gelegenheit, schon frühzeitig die Weichen für einen erfolgreichen Einstieg in ihr späteres Berufsleben zu stellen.BO_I.jpg

Frau Schwarz (Barmer GEK) und Herr Bratschke (StuBO am Comenius Gymnasium) erläuterten zunächst Möglichkeiten der Berufsfindung und ermunterten die Schüler rechtzeitig aktiv zu werden und die ihnen aufgezeigten Informationsquellen auch in Eigeninitiative zu nutzen.

Danach stand die Frage „Wie bewerbe ich mich richtig?“ im Mittelpunkt des Workshops. Die inhaltlich und formal richtige Gestaltung einer Bewerbungsmappe bzw. einer digitalen Bewerbung öffnet die Tür für die nächsten Schritte im Bewerbungsverfahren, den Einstellungstest und das Vorstellungsgespräch.

BO_II.jpgIm Rahmen eines Assessment Centers wurden die Schüler dann am zweiten Nachmittag selbst aktiv und präsentierten sich in einem Vortrag, einer Gruppendiskussion oder einem Rollenspiel. Ein abschließender  Einstellungstest machte die Schüler zum einen mit den verschiedenen Aufgabentypen und zum anderen mit den sehr oft straffen Zeitvorgaben in diesen Auswahlverfahren vertraut.