2016-04-05 - Lehrer aus New York zu Gast am Comenius

Welche Eigenschaften braucht man als Unternehmer? Wie viel Startkapital benötigt man zur Eröffnung eines eigenen Unternehmens? Welche Vor- und Nachteile ergeben sich aus der Eröffnung von Start-Ups, Franchise-Unternehmen oder dem Kauf von bestehenden Unternehmen? 

     SoWi_Bili_I.png

Diese und ähnliche Fragen erörterten die Schülerinnen und Schüler des bilingualen Sozialwissenschaftskurses der Q1 mit dem Unternehmer und Wirtschaftsexperten John Dohrman im Rahmen eines englischsprachigen Vortrags. Eigentlich unterrichtet John Dohrmann das Fach Business Management im IB Diploma (= internationales Abitur) an der EF Academy in New York. Seit einigen Monaten jedoch besucht der charismatische Amerikaner als „Teacher on the Road" auch Schulen in Deutschland und dem Rest der Welt.

Wir freuen uns riesig, dass er, eigens aus New York angereist, auch bei uns einen Vortrag halten konnte und den Schülerinnen und Schülern durch seine frühere Erfahrung als selbstständiger Unternehmer und Wirtschaftsexperte eine interessante und lehrreiche Schulstunde zu dem Thema „Entrepreneurship and Branding“ bescherte. Die Schülerinnen und Schüler hatten so die Möglichkeit, den Dialog auf Englisch mit einem „native speaker“ zu führen und Fachkenntnisse für ein erfolgreiches Management zu erwerben.

Wir danken John Dohrman und der EF Acadamy für die gelungene Kooperation.