2015-09-21 - Der Förderverein des Comenius

Wie der Förderverein das
Comenius-Gymnasium unterstützt hat...

Auch im Schuljahr 2014/15 hat der Förderverein des Comenius-Gymnasiums an der Schule viele Projekte ermöglicht und die Ausstattung des Unterrichts verbessert. Der Förderverein beteiligt sich an der Finanzierung von Unterrichtsmaterialien, Projekten, Veranstaltungen und Klassenfahrten am Comenius. Die Fachschaften der Schule konnten durch die finanzielle Förderung Materialien anschaffen, deren Kauf sonst nicht möglich gewesen wäre.

Die Fachschaft Biologie hat einen Teil der Feuchtpräparate restauriert oder erneuert, die für Demonstrationszwecke im Unterricht eingesetzt werden. Außerdem wurde eine neue UV-Lampe für Fluoreszenz-Effekte angeschafft. Weitere Mittel gab es für Fachliteratur und spezielle DVDs als Unterrichtsmaterial.BuecherBio.JPG

Die Fachschaft Chemie verfügt jetzt über neue LowCost-Gaschromatographen. Die Geräte erhöhen den  praktischen Anteil im Unterricht bei der Einführung der Gaschromatografie in der Oberstufe. Gaschromatographen sind ein zentrales Werkzeug in der modernen Analytik. Außerdem wurden stark beanspruchte Gegenstände aus der Grundausstattung der Chemie-Ausrüstung für den Unterricht ersetzt.Gascromagraph.JPG

Die Fachschaft Englisch kann neue Laptops und einen Beamer nutzen. Außerdem werden die Schüler in der Klasse 5 mit Vokabelkästchen ausgestattet, deren Einsatz sich in den vergangenen Jahren bewährt hat.   Laptop_Beamer.JPG

Der Förderverein schaffte zudem einen neuen Vertretungsplan-Monitor an, sodass die Fachschaft Sport sich über die Rückkehr ihres Monitors im Zweikampfraum freuen kann. Dieser diente bisher als Übergangslösung im Lehrerzimmer zur Vertretungsplananzeige. TVneu.JPG

Für die Biotop AG wurde ein Wasseranschluss und Pflanzen bezahlt. Durch den neuen Wasserhahn auf dem Gelände des Schulgartens können dort zusätzliche Arten angesiedelt und gepflegt werden.

Die Näh-AG erhielt Geld für die Wartung und Reparatur der Nähmaschinen.  Naehmaschinen.JPG

 

Zudem stattete der Förderverein die Werkstatt mit einem neuen Werkzeugwagen aus.Werkzeugkasten.jpg 

 

 

 

 

Der Förderverein hat sich auch bei der Finanzierung des Sports-Day beteiligt und die Arbeitsgruppe „Gesunde Ernährung“ unterstützt.

Schon traditionell unterstützt der Förderverein die Eltern von finanzschwachen Schülern, damit die Kinder an den Klassenfahrten teilnehmen können.

Diese solidarische Förderung der Schul-Aktivitäten und eines besseren Unterrichts ist nur möglich, wenn möglichst viele Eltern Mitglied im Förderverein werden. Derzeit hat der Förderverein erst 343 Mitglieder. Die Schule hat 974 Schüler. Beitrittsformulare finden Sie auf der Webseite der Schule unter dem Navigationspunkt „Schulgemeinde“ beim Förderverein. Auch die Elternpflegschaft hilft Ihnen gern weiter.

 vorstand.jpg

                                                   Der Vorstand des Fördervereins